Brandschutz-Center Münster Brinck GmbH - Logo

Service-Modul 4

Prüfung und Instandsetzung von tragbaren Leitern.

Rechtliche Grundlage für die Feuerwehr nach DGUV 305-002:

  • Schiebeleiter 3-teilig (Holz o. Leichtmetall): GUV-V C53; BGI/GUV-I 694; EN1147
  • Schiebeleiter 2-teilig (Holz o. Leichtmetall): GUV-V C53; BGI/GUV-I 694; EN1147
  • Steckleiter: GUV-V C53; BGI/GUV-I 694; EN1147
  • Klappleiter: GUV-V C53; BGI/GUV-I 694; EN1147
  • Hakenleiter (Holz o. Leichtmetall): GUV-V C53; BGI/GUV-I 694; EN1147
  • Multifunktionsleiter: GUV-V C53; BGI/GUV-I 694; EN1147

Rechtliche Grundlage für die Industrie nach DGUV 208-016:

  • Leitern und Tritte

Wir sind Ihr richtiger Ansprechpartner wenn es um das Prüfen von tragbaren Leitern und Tritten bei der Feuerwehr oder in der Industrie geht. Sprechen Sie uns an, unser Außendienst wird Sie hierzu beraten !!!

Kontakt:
Tel: 02 51 / 1 41 61 - 0